Estelle deinen Content Plan - inkl. Vorlage
Das gefällt dir? Dann teile es gerne mit deinen Follower und Freunden. 🙂

Warum auch du einen Content Plan machen solltest

Willst du im Gespräch bleiben, musst du regelmäßig Content produzieren und an deine Zielgruppe liefern. Das kann einem schnell mal über den Kopf wachsen und man verliert den Überblick. Was soll ich nur posten? Wann? Und: Hatten wir das nicht schon mal?

Für gutes Content Marketing erstellst du am besten einen Content Plan. Immerhin willst du deine Zielgruppe regelmäßig mit spannendem, interessantem und auch abwechslungsreichem Content unterhalten. Ein Content Plan bzw. Redaktionsplan ist daher unverzichtbar.

Das findest du in einem Content Plan

Ein guter Content Plan enthält alle wichtigen Informationen, die du für die Verwaltung deiner Inhalte brauchst:

  • Veröffentlichungsdatum: Wann soll der Inhalt veröffentlicht werden? Wann ist die Deadline?
  • Thema: Kurzbeschreibung
  • Verfasser/Verantwortlicher
  • Format (Blog, Posting, Whitepaper, Infografik, etc.)
  • Keywords
  • Aktueller Status des Projektes: geplant, in Arbeit, erledigt

Ich finde es außerdem noch hilfreich, wenn ich mir z.B. Welt-Tage, Feiertage usw. auch auf dem Plan vermerke. Du solltest auch Großereignisse wie z.B. die Fußball-WM oder Filmfestivals nicht auslassen. Dies hilft dir, aktuelle und saisonal passende Ideen für deine Content Creation zu finden und zum richtigen Zeitpunkt auszuliefern.

Wie du deinen Content Plan erstellst

Ich bevorzuge eine Excel-Tabelle für meinen Content Plan. Hier handhabe ich es so, dass jeder Monat ein eigenes Registerblatt bekommt, wo die einzelnen Tage in den einzelnen Zeilen aufgelistet sind. Die Spalten stehen für die oben angeführten Punkte wie Thema, Verfasser, Format usw.

Als Ergänzung lege ich noch einen Themenplan bzw. eine Themensammlung an. Das heißt, ich sammle meine Ideen auf einem eigenen Registerblatt im Content Plan. So bleibt alles an einem Platz bzw. in einem Dokument.

Wenn du die Tabelle angelegt hast, startest du mit der eigentlichen Content Planung.

Was dir dein Content Plan bringt

Mit Hilfe des nun erstellten Content Plans legst du fest, wann deine Inhalte für deine Zielgruppe veröffentlicht werden soll, wo und in welchem Format. Du behältst den Überblick und vermeidest es, sich ähnelnde Inhalte zu knapp hintereinander zu publizieren. Durch die Fixierung eines bestimmten Tages für die Veröffentlichung, hast du nun eine Deadline, die du auch einhalten musst. Deadlines wirken auf uns verbindlich. Damit vermeidest du zu große Lücken in der Content Produktion und eine regelmäßige Veröffentlichung ist gesichert.

Ein weiterer Vorteil eines Content Planes: du findest leichter Themen für neuen Content. Hast du vielleicht einen Blogpost geschrieben? Dann kannst du dazu bestimmt auch was auf Social Media posten. Oder du veröffentlichst ein E-Book mit deinen bisher veröffentlichten Blogposts, wenn sie thematisch zusammenpassen. Abgesehen davon, dass du beim Recherchieren eines Themas über andere oder verwandte Themenbereiche stolpern wirst, woraus du wiederum neue Inhalte kreieren kannst.

In deinem Content Plan organisierst du deine Inhalte und du erhältst einen Überblick über deine Themenkreise. Fehlt ein Thema, das du unbedingt behandeln willst? Dann nimm es in deine Themensammlung auf und plane es für die Zukunft voraus. So rundest du deine Content Marketing Strategie ab.

Content Plan erstellen für eine gelungene Strategie

Durch die langfristige Planung deiner Inhalte, bleibst du auch auf Kurs was deine Content Strategie betrifft. Diese solltest du dir immer vor Augen halten, wenn du deinen Content erstellst. Ebenso wie deine Zielgruppe. Sie ist es schließlich, für die du Content Marketing betreibst. Deine Leser wollen informiert und unterhalten werden und das regelmäßig.

Dein Content Plan unterstützt dich dabei, deine Strategie und dein Content Marketing nicht aus den Augen zu verlieren. Deine Leserschaft freut sich und dankt es dir mit ihrem Vertrauen.

Mehr kannst du dir als Unternehmer bzw. Marketer nicht wünschen.

Du brauchst eine Vorlage für deinen Content Plan?

Ich habe dir hier meine persönliche Vorlage zum Download bereitgestellt.

Download “Vorlage Content Plan” Content-Plan_Vorlage.xlsx – 221-mal heruntergeladen – 35 kB

Das könnte dich auch interessieren:

Content Ideen finden

Das gefällt dir? Dann teile es gerne mit deinen Follower und Freunden. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.